Hallo meine Lieben,

Sagt euch die Kosmetik Marke Kiko etwas? Nicht? Dann würde ich euch raten, euch diese genauer anzuschauen. Auf jeden Fall deren Nagellacke, von denen ich schlichtweg begeistert bin.

IMG_1339

Verpackung

Ich liebe die Verpackung dieser Lacke!

Die kleinen Glasfläschchen mit dem matten schwarzen Deckel sind wirklich schön anzusehen. Und je nach Nagellackfarbe natürlich schön bunt!

Die normalen Nagellacke kommen in einer viereckigen Glasflasche, die ich im Vergleich eleganter finde als die so genannten quick dry Lacke in den runden Fläschchen.

IMG_1333

IMG_1354

Auftrag

Sie lassen sich durch den breiten pinsel super leicht auftragen und haben eine richtig gute Deckkraft: eine Schicht würde sogar schon reichen, ich

nehme aber meistens 2 damit die Farbe noch kräftiger wird. Die Lacke sind sehr ergiebig und trocknen normal schnell.

Haltbarkeit

In diesem Punkte kann ich leider keine genaueren Angaben machen, da bei mir Nagellack generell sehr leicht chippt. Bei mir hält kein Nagellack der Welt nicht mal 24h aus, auch wenn auf der Verpackung so etwas steht wie „super strong“, „longlasting“ oder „No chipping“. Das liegt wahrscheinlich daran, dass meine Nägel von Natur aus leider sehr sehr weich sind…

Jedoch meine ich, dass die Kiko Lacke bei normalen Nägeln schon gut halten.

Preis

Für die Qualität dieser Nagellacke ist der Preis unschlagbar: 2,90€ pro Lack! Da zahlt man in der Drogerie meistens mehr. Und wie gesagt die Qualität ist ein Traum.

Erreichbarkeit

Leider ist es relativ schwer an diese so tollen Lacke zu kommen. Meine ersten Lacke habe ich sogar im Ausland gekauft. Und per Zufall habe ich neuerdings eine Filiale in Stuttgart gefunden, an der ich aus beruflichen Gründen glücklicherweise vorbeigekommen bin. Zwar hat Kiko auch einen Online Shop, nur habe ich da noch nicht bestellt, weil mir die Versandkosten zu hoch sind.

Wie steht ihr zu Nagellack? Welche Marken sind eure treuen Begleiter? Kennt ihr Kiko und seid ihr auch so begeistert?

Bis bald

Diana